Wellness Schuhe über den Kopf zum Fuß

Written By: Redaktion - Feb• 17•11

Ohne den Fuß läuft nichts (ohne den Kopf auch nicht)

Ohne Fuß kommt nichts voran, ohne Fuß läuft nichts in unserem Leben. „Mein Körper muss in Bewegung sein, wenn mein Geist es sein soll“ schrieb Jean – Jacques Rousseau, ein Philosoph, Pädagoge, Naturforscher und Aufklärer als Wegbereiter der Französischen Revolution. Ja, und zu Fuß war er viel und gern, wie und wo können Sie in : „Die Kunst des Wanderns“, J-J Rousseau, DTV Verlag nachlesen. Gutes Schuhwerk muß er wohl gehabt haben, aber gefreut hätte er sich sicher über den neunen Trend der Wellness Schuhe. Rousseau hatte schon damals die Wichtigkeit des Fußes erkannt, aber wie sieht es heute aus?

Wie danken wir es unseren Füßen, dass sie uns Tag ein Tag aus tragen?

Indem wir sie schlecht behandeln, wir stecken sie  zwei Drittel des Tages in mehr oder weniger passende, dunkle, schlecht belüftete „Behälter“ aus Leder, Leinen oder gar Kunststoff. Wir überstrapazieren die Füße, den Körper mit extremer Fitness und dann zeigt sich, dass unsere eigentlich extrem belastbaren und robusten Gehwerkzeuge irgendwann nicht mehr können. Fast 6 Millionen Deutsche leiden unser den Beschwerden des Hallux Valgus Zustandes. Ach, Sie haben noch keine Bekanntschaft damit gemacht? Also das tritt dann ein, wenn der „große Onkel“ drückt. Vor allem trifft es Frauen, die ihre Füße der Mode wegen in zu enges und zu spitzes Schuhwerk zwängen.

Der Bequemschuhspezialist Vitalinus hat sich bereits mit den Trend Wellness-Schuhe befaßt.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.